Individuelle Tanzstunden

Sie können jederzeit individuelle Tanzstunden für Paare oder kleine Gruppen mit mir vereinbaren.

Das bietet sich z.B. an,

  • wenn Sie gerne allein und in Ruhe die ersten Schritte „auf dem Parkett“ angehen möchten;
  • wenn Sie schon ein wenig tanzen können und ganz individuell Ihr Figuren-Repertoire oder Ihre Technik ausbauen möchten;
  • wenn Sie ihren Hochzeitstanz schnell und intensiv lernen und üben möchten;
  • wenn Sie eine kleine Gruppe beisammen haben und ganz individuell die Inhalte des Unterrichts bestimmen möchten;
  • wenn Sie sich einfach einen kleinen Tanz-Luxus leisten möchten…

Ich unterrichte alle gängigen Tänze:

  • Foxtrott
  • Langsamer Walzer
  • Wiener Walzer
  • Tango
  • Quickstep
  • Slowfox
  • Cha Cha Cha
  • Swing
  • Rumba
  • Samba
  • Jive/Boogie
  • Discofox
  • argentinischer Tango (nur Anfänger)
  • Salsa (nur Anfänger)
  • Gruppen-Tänze für Partys
    (line-dance)
taenzer

Ich unterrichte, wo Sie wollen:

In der Tanzschule

Für Einzelstunden habe ich jeweils am Dienstag einen Raum in der Hasenheide angemietet: ChaChaChicas

An anderen Tagen können wir uns – wenn der Kursplan der Tanzschule es zulässt – in den Räumen des Ballhauses Walzerlinksgestrickt in Berlin-Kreuzberg zum Tanzen treffen.

Bei Ihnen zu Hause

Auf Wunsch komme ich gerne zu Ihnen nach Hause, wenn Sie ein bisschen Platz haben und einen Fußboden, auf dem man tanzen kann.

In Ihrem Verein oder Ihrer Firma

Wenn Ihr Tennisverein mal im Vereinsheim das Tanzbein schwingen will, oder Ihre Firma vor dem nächsten Betriebsfest in der Kantine ein bisschen üben möchte, alles kein Problem…

Eine Musikanlage bringe ich natürlich mit.

Oder haben Sie andere „Tanz-Bedürfnisse“?

Schauen Sie doch mal unter Crash-Kurse oder Extras nach.

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen für meine Unterrichtsangebote können Sie hier herunterladen.